Tag 5 – Halbzeit

Wow… Wie schnell die Zeit doch vergeht! Die Mitte der Fahrt ist erreicht und somit haben wir heute Bergfest gefeiert.

Die Konfis haben heute weiterhin viel über Jesus gelernt und sich intensiv mit dem Thema Abendmahl beschäftigt, indem sie am Vormittag in verschiedene Kleingruppen aufgeteilt waren.

Unter anderem wurde über die Bergpredigt und Jesus als Heiler diskutiert, während Eike über das Abendmahl geredet hat.

Am Nachmittag ging es dann damit weiter, den Jesusfilm abzudrehen. Erstaunlicherweise waren viele Gruppen schon früher fertig als erwartet. Somit hatten die Konfis heute Nachmittag mehr Freizeit, als eigentlich eingeplant war.

Nach dem Abendessen wurde dann ein vielfältiges Sportprogramm hinter dem Haus angeboten, bevor es um 20:30 Uhr in der Turnhalle weiterging.

Der Abendausklang war diesmal ein ganz besonderer, denn es wurde ein Gottesdienst gefeiert, in dem wir das Abendmahl zelebriert haben.

Die Nachtruhe wurde heute schon auf 22:00 Uhr vorgezogen, da das Tief der Konfi-Fahrt erreicht ist und alle ein wenig in den Seilen hängen. Zudem ist morgen der Ausflugstag, der sehr anstrengend wird.

Bevor es allerdings zu Bett ging, durften sich die Konfirmanden ein kleines Andenken mitnehmen, denn sie haben am Sonntag ihre Namen aus Gegenständen gelegt und sollten dazu einen Rahmen selbst gestalten, ganz so, wie sie ihn haben wollen.

Wir wünschen nun also ausnahmsweise relativ früh eine gute Nacht und freuen uns auf morgen, denn die Aussicht von der Burg ist der Wahnsinn!

Eure Blog-Teamer

Veröffentlicht in 2019

4 Gedanken zu „Tag 5 – Halbzeit

  1. Es ist ein Wahnsinn, was ihr alles so auf die Beine stellt, so eine Konfirmandenfreizeit wird unvergessen bleiben. Hut ab für die gute Organisation, bei den Vorgesetzten und den Teamern. Es macht große Freude diesen Blog zuverfolgen. Liebe Grüße aus Varrel und weiterhin eine tolle Zeit.

  2. Euren Block zu lesen macht viel Spaß! Zu sehen was ihr da so auf die Beine stellt… Repekt!! So ein Konfi-Camp gab es bei uns früher leider nicht ! Eine tolle Sache ! Euch noch ganz viel Spaß ! Liebe Grüße aus NRW

  3. Vielen Dank für den täglichen Einblick! Es macht großen Spaß den Blog zu lesen.
    Wir wünschen allen noch weiterhin ganz viel Spaß!
    Liebe Grüße aus Stuhr

Schreibe einen Kommentar

fünf × drei =