Tag 4 – Jesus in den Bergen

Heute kamen wir zu einem weiteren großen Thema dieses Camps. Die Kleingruppen setzten sich zuerst in der Theorieeinheit mit dem Leben von Jesus auseinander. Hier erfuhren die Konfis auch einiges neues über ihn.

Am Nachmittag kam es dann zu einem der Highlights unseres Konficamps. Die Gruppen fingen an sich mit dem Dreh des Jesusfilms zu beschäftigen.

Es wurde viel geprobt, sich verkleidet und vor allem viel gelacht. Das Filmen unter der Aufsicht unserer Filmteamer ist auch immer mit vielen Outtakes und sehr viel Spaß verbunden.

Da das Wetter heute nicht mitspielte, musste das Abendprogramm ausschließlich im Haus stattfinden. Die Konfis konnten sich dann entscheiden, was sie machen wollen. Singen, Werwolf und Gesellschaftsspiele standen zur Auswahl.

Somit sagen wir nun gute Nacht und hören uns morgen wieder in alter Frische.

Eure Blog-Teamer

P.S.: Bilder folgen, wir wollen ja nicht zu viel verraten 😉

Veröffentlicht in 2019

Ein Gedanke zu „Tag 4 – Jesus in den Bergen

  1. Hallo lhr da oben in den Bergen 🌋
    Wir senden Euch sonnige Grüße 🌻 auf das sie bald wieder scheint☀️.
    Schön das wir so viele Eindrücke bekommen.
    Danke, an alle und weiterhin eine schöne Zeit 👀
    Grüße aus Bürstel 😊

Schreibe einen Kommentar

acht − 2 =